Chocolate Meringues

Der Geburtstag meiner liebsten Freundin stand an. Ich wollte ihr ein kleines Entspannungs-Päckchen schicken. Die ersten 4 Monate nach der Geburt ihres Sohnes waren rum und sie hatte die ein oder andere schlaflose Nacht. Da braucht man doch etwas Entspannung. Nachdem ich ein paar kleine schöne Dinge besorgt hatte, hatte ich mir überlegt, ihr noch was zum Knuspern zu schicken und stoß dabei auf ein Rezept mit Chocolate Meringues. Meine Güte, sahen die lecker aus. Also Einaufszettel geschrieben und ab zum Einkaufen.

(für 15-20 Stück)
4 Eier (L)
225 g Zucker
1 Prise Backpulver
1 Vanilleschote
50 g dunkler, ungesüßter Kakao
200 g Vollmilchschokolade

Den Backofen auf 80°C vorheizen. Spritzbeutel mit einer großen Sterntülle bestücken. Backblech mit 2 Lagen Backpapier oder einer Silikonmatte belegen.

Eiweiß, Zucker und Backpulver in eine Schüssel geben und in‘s Wasserbad stellen. So lange erwärmen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Dann aus dem Wasserbad nehmen und etwas abkühlen lassen, bis man die Masse mit dem Finger berühren kann.

Dann mit dem Mixer auf kleinster Stufe schlagen, Geschwindigkeit erhöhen und so lange mixen, bis das Eiweiß steif wird. Vanillemark hinzufügen und nochmals mixen. Kakaopulver über die Masse sieben – ACHTUNG: es dürfen keine Klümpchen entstehen! Das Kakopulver vorsichtig unterrühren. Die Masse in den Spritzbeutel geben und die Meringues auf dem Blech verteilen und für 2 Stunden im Backofen backen, bis sie sich leicht vom Blech lösen. Danach komplett auskühlen lassen.

Die Schokolade schmelzen und entweder in einen Spritzbeutel oder Zip-Beutel geben und an einer Ecke ein kleines Loch schneiden. Die Schokolade auf die flache Seite der Meringues geben, ca. 10 Minuten abkühlen lassen und dann einen zweiten Meringues leicht drauf drücken. Danach die Merinues komplett auskühlen lassen.

Wirklich lecker. Und sie eignen sich gut zum „in den Kakao tunken“.

Ähnliche Beiträge:


Warning: require(/homepages/15/d374801233/htdocs/wp-content/themes/simplo/comments.php): failed to open stream: Permission denied in /homepages/15/d374801233/htdocs/wp-includes/comment-template.php on line 1469

Fatal error: require(): Failed opening required '/homepages/15/d374801233/htdocs/wp-content/themes/simplo/comments.php' (include_path='.:/usr/lib/php5.6') in /homepages/15/d374801233/htdocs/wp-includes/comment-template.php on line 1469