Monster Muffins

Wer kennt sie nicht – Ugly Dolls: die kleinen bunten Monster, die eigentlich gar nicht so hässlich sind. In vielen verschiedenen Farben gibt es sie und mit vielen lustigen Gesichtern. Ich muss einfach immer schmunzeln, wenn ich einen von ihnen sehe.

Mir bot sich wieder die Möglichkeit, für einen Freund aus Hamburg etwas zum Geburtstag zu backen. Da sich Muffins immer am besten transportieren lassen und man sie einfach mit seinen Freunden teilen kann, wollte ich also welche backen. Und genau da kommen die kleinen Ugly Dolls wieder in‘s Spiel. Es sind nämlich kleine Monster-Muffins geworden, die so süß aussehen, das man sofort reinbeißen möchte. Die Muffins an sich bestehen aus Schokoladenteig und die Gesichter sind aus eingefärbtem Marzipan. Ich war lange am überlegen, wie ich den Kleinen weiße Augen verpassen könnte, da ich – mal wieder – keinen weißen Fondat im Haus hatte. Aber nach 10 Minuten vor dem Backregal im Supermarkt stehend fielen mir die Obladen in‘s Auge und siehe da, man kann sie ganz hervorrangend zurecht schneiden. Die Obladen habe ich dann auch gleich für die Zähnchen benutzt.

Die kleinen Monster zu basteln hat wirklich Spaß gemacht. Als ich das erste gemachte Foto betrachtete, dachte ich sofort „Oh mein Gott, ich habe Monster erschaffen!“

Ähnliche Beiträge:


Warning: require(/homepages/15/d374801233/htdocs/wp-content/themes/simplo/comments.php): failed to open stream: Permission denied in /homepages/15/d374801233/htdocs/wp-includes/comment-template.php on line 1469

Fatal error: require(): Failed opening required '/homepages/15/d374801233/htdocs/wp-content/themes/simplo/comments.php' (include_path='.:/usr/lib/php5.6') in /homepages/15/d374801233/htdocs/wp-includes/comment-template.php on line 1469