Nudeleintopf

So langsam aber sicher wird es bitterkalt da draußen. Die Handschuhe und Mütze kommen nun wieder zum Einsatz und irgendwie niesen und rotzen ganz schön viele Leute um mich rum. Über kurz oder lang erwischt es einen da auch. Und wie kann man sich da besser stärken, als mit einem schönen Eintopf, der voller Vitamine steckt, aber auch schnell zuzubereiten ist. Das schnelle Rezept habe ich mal wieder bei Essen & Trinken finden können.

(Für 2 Personen)
750 ml Gemüsebrühe
200 g Puten- oder Hähnchenbrustfilet
80 g Suppennudeln
Suppengrün (gibt es fertig zusammengestellt im Supermarkt)
1 kl. rote Paprikaschote
2 EL Öl
Salz & Pfeffer

Die Suppennudeln nach Packungsanweisung kochen. Das Suppengrün und rote Paprikaschote putzen und würfeln. Die Gemüsebrühe zum kochen bringen, das Gemüse dazugeben und 8-10 Minuten kochen lassen. Das Putenbrustfilet würfeln und in einer Pfanne mit dem Öl rundherum braun anbraten und mit Salz & Pfeffer würzen. Die fertigen Nudeln und das Fleisch in die Suppe geben und nochmals aufkochen lassen. Mit Salz & Pfeffer würzen und mit gehackter Petersilie bestreut servieren.

Ähnliche Beiträge:


Warning: require(/homepages/15/d374801233/htdocs/wp-content/themes/simplo/comments.php): failed to open stream: Permission denied in /homepages/15/d374801233/htdocs/wp-includes/comment-template.php on line 1469

Fatal error: require(): Failed opening required '/homepages/15/d374801233/htdocs/wp-content/themes/simplo/comments.php' (include_path='.:/usr/lib/php5.6') in /homepages/15/d374801233/htdocs/wp-includes/comment-template.php on line 1469