Zitronenherzen

Und es geht weiter – die vierte Runde geht an die Zitronenherzen. Zwischen all dem Vanille, Zimt und Lebkuchen kann etwas fruchtiges sehr erfrischend sein.


Die Plätzchen bestehen aus einem klassischen Mürbeteig, mit frisch geriebener Zitronenschale. Oben drauf eine Glasur aus Puderzucker und Limettensaft und etwas Zitronat.

Auf geht es in die fünfte Runde!

Ähnliche Beiträge:


Warning: require(/homepages/15/d374801233/htdocs/wp-content/themes/simplo/comments.php): failed to open stream: Permission denied in /homepages/15/d374801233/htdocs/wp-includes/comment-template.php on line 1469

Fatal error: require(): Failed opening required '/homepages/15/d374801233/htdocs/wp-content/themes/simplo/comments.php' (include_path='.:/usr/lib/php5.6') in /homepages/15/d374801233/htdocs/wp-includes/comment-template.php on line 1469